Transportabel und wetterfest: Antenne Satellit Mobil

0
21
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Paris – Nach Japan und Korea wird nun Satellit Mobil, die Neuheit aus dem Hause Neovia Electronics für den Empfang von Sat-Fernsehen, auch in Europa vorgestellt.

Der Satellit Mobil des französisch-koreanischen Herstellers ermöglicht den mobilen Empfang von Satellitenprogrammen ohne die herkömmliche Parabolantenne. Satellit Mobil ermöglicht den Empfang mit einer transportablen Antenne von 35 Zentimetern Länge und 10 Zentimetern Breite. Die wetterfeste Antenne ist einfach zu installieren und stört durch die geringe Größe nicht das Erscheinungsbild an Hausfassaden.
 
Die Antenne lässt sich ebenso einfach auf einem Autodach, Wohnwagen oder auf einem Boot installieren. Die Technologie ermöglicht den Empfang des Satellitenfernsehens ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Neovia bietet folgende Produkte zu Satellit Mobi: eine Heimantenne, die sich an der Fassade oder hinter einem Fenster anbringen lässt, eine extra-flache Antenne für die Montage am Auto, Boot oder Wohnwagen ohne Festinstallation und eine tragbare Antenne für unterwegs zur Nutzung am Meer oder im Gebirge.
 
Die Antenne Satellit Mobil ist ab September in den Fachhandelsketten erhältlich. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert