Nach der Enterprise jetzt auch Bonds Aston Martin von Playmobil

0
284
Aston Martin DB 5 James-Bond-Verson von Playmobil; © Aston Martin / Playmobil
© Aston Martin / Playmobil
Anzeige

Playmobil bringt eine der größten Auto-Ikonen der Kino-Geschichte als Spielzeug auf den Markt: James Bonds Aston Martin DB5 aus dem Film „Goldfinger“.

Sammler und Filmliebhaber dürfen sich gleichermaßen freuen. Der legendäre Aston Martin aus „Goldfinger“ (1964) ist nun als Playmobil-Replika erhältlich. Online-Händler wie Amazon bieten das gute Stück bereits zu einem Preis um 80 Euro an.

Dank einer offiziellen Lizenz des britischen Autoherstellers kommt die Playmobil-Version des DB 5 im originalgetreuen Design des Bond-Films daher. Das bedeutet, dass neben der charakteristischen Front mit runden Scheinwerfern, dem Aston-Martin-typischen Kühlergrill und der formvollendeten Linienführung von Kotflügel bis Heckstoßstange auch zahlreiche Features aus dem „Goldfinger“-Modell übernommen werden konnten. Diese reichen von der silbernen Lackierung, über Bond-Spezialanfertigungen wie dem Schleudersitz oder dem dreifach umdrehbaren Nummernschild.

Der Aston Martin DB 5 von Playmobil ist dabei 26 Zentimeter lang, 10 cm breit und 8 cm hoch. Er reiht sich zudem in eine Serie von Film-Replikas wie der kürzlich erschienen Enterprise-Version von Playmobil, oder dem Delorean aus den „Zurück in die Zukunft“-Filmen ein.

Lesen Sie bei Interesse auch weitere DIGITAL FERNSEHEN-Artikel zum Thema „James Bond“.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-playmobil-aston-martin-james-bon: Aston Martin

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum