Angela Merkel als Telefonjoker bei „Wer wird Millionär“?

81
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ein PR-Coup ist es allemall: Bundeskanzlerin Angela Merkel könnte laut Informationen der „Bild“ vor einem Auftritt bei „Wer wird Millionär“ stehen – und das schon am heutigen Abend. Spekuliert wird über den Telefonjoker von CDU-Politiker Wolfgang Bosbach. Doch bislang handelt es sich nur um Gerüchte.

Die Gerüchteküche brodelt: Hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Auftritt in der heutigen Ausgabe von „Wer wird Millionär“? Wie die „Bild“ am Montag berichtete, soll die Regierungschefin in der abendlichen Sendung als Telefonjoker von CDU-Politiker Wolfgang Bosbach zum Einsatz kommen. Der Sender RTL, der die Sendung bereits im Vorfeld aufgezeichnet hat, ließ die Information offensichtlich gezielt durchsickern.

Demnach soll Bosbach im heutigen Prominenten-Spezial von „Wer wird Millionär“ eine Frage zur DDR gestellt bekommen und danach mit seinem Handy einen Anruf tätigen. Ob er dabei tatsächlich Angela Merkel anruft und ob diese gegebenenfalls die Frage beantworten kann, bleibt offen. RTL gab sich diesbezüglich noch bedeckt und sprach lediglich von einer Überraschung. Doch die sorgfältig gestreuten Informationen könnten ihre Wirkung erzielen. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

81 Kommentare im Forum

  1. AW: Angela Merkel als Telefonjoker bei "Wer wird Millionär"? Wie selbstlos sich die gesamte Presse an der Werbung für RTL beteiligt
  2. AW: Angela Merkel als Telefonjoker bei "Wer wird Millionär"? Für RTL ? Oder vielleicht für die Union ?
  3. AW: Angela Merkel als Telefonjoker bei "Wer wird Millionär"? Für die Union? Also für Merkel?
Alle Kommentare 81 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum