Anixe HD zeigt Filmklassiker im HD-Gewand

6
59
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der Privatsender Anixe HD möchte deutsche Filmklassiker neu aufleben lassen. Zahlreiche Perlen des deutschen Kinos sollen ab dem 17. März die Primetime des Senders bereichern. Diese wurden laut Sender neu in HD abgetastet.

Anzeige

Der MDR hatte es im Dezember mit seinem Weihnachtsprogramm vorgemacht: Filmklassiker, die in High Definition neu abgetastet wurden, können im TV durchaus noch eine gute Figur machen. Nun möchte der Privatsender Anixe HD zahlreiche Perlen des deutschen Kinos erneut auf die LCD- und Plasma-Bildschirme im Wohnzimmer bringen – ebenfalls in HD neu abgetastet.

Als Lizenzpartner hat man sich dafür die Online-Videothek Cinehome ins Boot geholt, die verschiedene Highlights der heimischen Filmkunst im Portfolio hat. Gezeigt werden sollen die Streifen jeweils am Abend zur Primetime im Rahmen der neuen Sendereihe „HD Classics“. Der Montag soll dabei zum Klassiker-Tag werden. Dienstags laufen dagegen Krimis, mittwochs Heimatfilme, donnerstags Komödien und freitags Libesfilme.
 
Den Anfang macht am 17. März um 20.15 Uhr der Heinz-Rühmann-Streifen „Die Abenteuer des Kardinal Braun“. Nach dem Abendfilm zeigt Anixe HD den italienisch-deutschen Serienklassiker „Die Kinderklinik“. Am Sonntag gibt es um 20.15 Uhr weiterhin die Reihe „HD Doku“ zu sehen. Seine neue Primetime-Offensive hatte der Sender bereits Ende Februar angekündigt. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. Von den Filmtiteln her fühle ich mich an die Highlights des "Das Vierte" Programms um 20.15 Uhr zurückversetzt. Aber immerhin besser als um diese Zeit 45 Minuten Schrumpfschläuche oder kratzfeste Pfannen zu bewundern.
  2. AW: Anixe HD zeigt Filmklassiker im HD-Gewand ein HD-Gewand. Sowas werd ich mir auch mal zulegen. Komische Wortschöpfung.
  3. AW: Anixe HD zeigt Filmklassiker im HD-Gewand Eher hätte Anixe HD vorher mal wieder auf 1920 Bildpunkte hochgehen sollen. 1280x1080 ist zwar immer noch 1080i, aber anders als erwartet.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum