ARD-Themenwoche 2011 widmet sich Mobilität

0
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die ARD wird sich 2011 anlässlich des 125. Jubiläums des Automobils im Rahmen einer Themenwoche schwerpunktmäßig dem Thema Mobilität widmen. Die Federführung übernimmt der SWR.

Anzeige

Vom 22. bis 27. Mai 2011 informieren Radio, Fernsehen, Internet und Videotext über mobiles Leben in all seinen Facetten, kündigte die ARD am Mittwoch an. Zwar fällt die Themenwoche mit dem Automobil-Jubiläum zusammen, soll aber nach Ankündigung des SWR-Intendanten deutlich darüber hinausgehen: „Es geht uns keineswegs nur um das Auto. Wir wollen einen umfassenden Blick auf Fragen individueller Mobilität sowie der Massenmobilität im 21. Jahrhundert ermöglichen und das ganze Thema in einen gesellschaftlichen Zusammenhang stellen“, so Peter Boudgoust.

Die Themenwoche 2011 ist bereits die sechste Auflage. Der SWR ist dabei nach 2007 zum zweiten Mal verantwortlich. Die diesjährige Themenwoche vom 23. bis 29. Oktober steht unter dem Titel „Essen ist Leben.“ Radio, TV und ARD-Online werden sich eine Woche lang den unterschiedlichen Aspekten der Ernährung widmen. Prominente Paten sind die Moderatoren Caren Miosga und Ranga Yogeshwar sowie Spitzenkoch Tim Mälzer (DF berichtete). [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum