„Arthurs Gesetz“: Hochkarätiges Comedy-Noir-Format bei TNT

0
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Für die bislang teuerste Produktion von Turner Deutschland hat sich der Sender nicht lumpen lassen und bringt Jan Josef Liefers, Nora Tschirner und Martina Gedeck für eine Comedy-Serie zusammen.

Anzeige
Ende des Jahres erwartet uns bei TNT das Original „Arthurs Gesetz“. Doch durchgehend witzig soll das „Comedy Noir“-Format nicht werden. Der titelgebende und dazu auch noch arbeitslose Arthur Ahnepol hat ein trauriges Leben, ist gelangweilt und in seiner Ehe nicht glücklich. Also schmiedet er einen Plan: Seine Frau muss sterben, damit er mit dem Geld aus der Lebensversicherung mit seiner heimlichen Geliebten neustarten kann.

Zwar heißt Arthur nicht Murphy, aber trotzdem scheint es eine Gesetzmäßigkeit zu geben, die jedes von ihm gelöste Problem wesentlich verschlimmert. Arthur wird von Jan Josef Liefers verkörpert, ebenfalls in Hauptrollen zu sehen sind Martina Gedeck und Nora Tschirner.
 
Auch mit an Bord sind Ronald Kukulies, Cristina do Rego und Robert Gallinowski, während die Regie vom prämierten Christian Zübert, bekannt für „Lommbock“ oder den Tatort „Nie wieder frei sein“, übernommen wird.

[jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert