Caroline Hamann ab 27. März in der 20.00-Uhr-„Tagesschau“

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Die neue „Tagesschau“-Sprecherin Caroline Hamann wird ab Ende März auch die 20.00-Uhr-Ausgabe der ARD-Nachrichtensendung präsentieren.

Ihre Premiere für die Hauptausgabe der „Tagesschau“ sei für den 27. März geplant, teilte der Norddeutsche Rundfunk am Samstag in Hamburg mit.

Die frühere ZDF-Nachrichtenmoderatorin war Ende Januar als „Tagesschau“-Sprecherin angetreten. Beim ZDF war die 35-Jährige zunächst Ko-Moderatorin des „heute-Journals“ und Moderatorin von „heute Mittag“ sowie „heute – in Deutschland“. 2003 wurde sie Moderatorin des Nachtjournals „heute Nacht“. Seit 2002 moderierte sie die ZDF-Nachrichten „heute“ um 19.00 Uhr im Wechsel mit Petra Gerster und Steffen Seibert. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum