Champions League: Bayerns Kampf ums Halbfinale live im Free-TV

5
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nach dem Aus von Wolfsburg hat heute Bayern München die Möglichkeit, sich für das Halbfinale der Champions League zu qualifizieren. Die Partie bei Benfica Lissabon können Fußball-Fans im Free-TV beim ZDF verfolgen. Auch Sky zeigt das Spiel in voller Länge.

Findet das Champions-League-Halbfinale erstmals seit 2009 ohne deutsche Beteiligung statt? Nach dem knappen Aus des VfL Wolfsburg am Dienstag bei Real Madrid ist nun Bayern München bei Benfica Lissabon gefordert, dieses Szenario zu verhindern. Fußball-Fans haben am Mittwoch die Möglichkeit, den Kampf ums Halbfinale sowohl im Pay-TV bei Sky als auch im Free-TV beim ZDF zu verfolgen.

Dabei fahren die Münchener, vor der Saison als einer der großen Favoriten gehandelt, mit einem knappen 1:0-Vorsprung aus dem Hinspiel in die portugiesische Landeshauptstadt. Ein Weiterkommen des deutschen Rekordmeisters wird dennoch erwartet, zumal bereits ein Unentschieden reichen würde. Beim ZDF werden die Zuschauer ab 20.25 Uhr von Moderator Jochen Breyer und Experte Oliver Kahn auf die Partie eingestimmt, ehe zum Anstoß um 20.45 Uhr Béla Réthy das Mikrofon übernehmen und das Spiel kommentieren wird.
 
Weit mehr Vorlaufzeit gönnt sich wie immer Sky. Beim Pay-TV-Anbieter wird Moderatorin Jessica Kastrop bereits ab 19.30 Uhr mit den Experten Lothar Matthäus und Armin Veh die Chancen der Bayern analysieren. Auf Sky Sport HD 2 wird der Auftritt dann von Fritz von Thurn und Taxis kommentiert. Das zweite Viertelfinal-Rückspiel des Abends ist eine rein spanische Angelegenheit zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona, das auf Sky Sport HD 3 zu sehen sein und von Marcel Reif kommentiert werden wird. Beide Spiele können auch in der Konferenz auf Sky Sport HD 1 verfolgt werden. [buhl]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. [FONT=Tahoma]Die Mainzer haben auf Astra wieder fast 2 Sekunden Delay gegenüber ORF eins HD...[/FONT] [FONT=Tahoma]Bayern auf der Gewinnerspur. Im Halbfinale können wir uns dann auf die "Follow-your-Team"-Regel freuen und beide Spiele im ZDF sehen. Athletico vs. Barca läuft gerade auch im Schweizer Fernsehen auf RSI LA 2 HD! Gruß Holz[/FONT] (y)
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum