[DF-Umfrage] Zuwachs bei HD-Kanälen ist „IFA-Trend 2011“

3
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Überraschend einig sind sich die Teilnehmer einer aktuellen Online-Umfrage von DIGITALFERNSEHEN.de, welches IFA-Trendthema bei Ihnen auf das größte Interesse stürzt. Die Platzhirschen 3D und Smart-TV müssen sich dabei überraschend geschlagen geben.

Anzeige

Von den 830 Stimmen entfiel der Löwenanteil von 50,1 Prozent auf den angekündigten Zuwachs der öffentlich-rechtlichen HD-Kanäle im Zuge der Abschaltung der analogen Satellitensignale Ende April 2012. Insgesamt 416 Leser stuften das während der IFA ausgestrahlte Showcase von EinsFestival HD und die angekündigten Aufschaltungen der dritten ARD-Programme sowie ZDF-Spartenkanäle im kommenden Frühjahr als ihr persönliches IFA-Highlight ein.

Auf dem zweiten Platz konnte sich das in den Medien vielfach aufgegriffene Trend-Thema Smart-TV durchsetzen. Die Erweiterung des klassischen Fernsehens um interaktive HbbTV-Angebote wie Mediatheken sowie die Möglichkeit, Multimediadateien aus dem eigenen Netzwerk auf den Fernsehschirm zu holen oder beispielsweise kostenpflichtig Filme und Serien als Stream abzurufen, begeisterte 17,6 Prozent der Befragten (146). Ganz knapp dahinter findet sich mit 143 Stimmen der Start der DAB-Plus-Plattform und die damit verbundene Erweiterung des digitalen Radioangebots in Deutschland. Hierfür votierten 17,2 Prozent.
 
Relativ abgeschlagen folgen auf den weiteren Rängen Festplatten-Rekorder mit Blu-ray-Laufwerk (7,5 Prozent/62 Stimmen) und erschwingliche 3D-Beamer (5,2 Prozent/43 Stimmen), die auf dem Messegelände in Berlin in erklecklicher Anzahl vorgestellt wurden und zum Teil bereits die 1500-Euro-Grenze nach unten durchbrechen. Schlusslicht ist ein Exotenthema. Solarbetriebene Lautsprecher empfangen lediglich 2,4 Prozent der Abstimmenden (20) als ihr persönliches IFA-Highlight.
 

 
DIGITALFERNSEHEN.de stellt wöchentlich eine neue Frage zu einem aktuellen Thema. Hier kommen Sie direkt zur aktuellen Online-Umfrage zum Thema Laser-TV und können durch einen Klick Ihre Meinung kundtun. Umfrage der Woche – Alle Beiträge im Überblick
[red]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: [DF-Umfrage] Zuwachs bei HD-Kanälen ist "IFA-Trend 2011" Fernsehen ist in erster Linie zum Fernsehen da. Und nicht zur Nutzung von Internet oder andere Dienste. Auch wenn es zugegebenemaßen netten Spielerein sind. Und 3D Enthaltsamkeit liegt wohl am mangelnden Angebot. Und das 3D Blurays teuerer sind als normale. Der Hype ist 3D nicht-zurecht.
  2. AW: [DF-Umfrage] Zuwachs bei HD-Kanälen ist "IFA-Trend 2011" ... schade nur, daß wir bei den neuen "HD-Sendern" derartig verarscht und übers Ohr gehauen werden. Bei QVC/HSE24 & Co. ist nicht eine einzige Sekunde des Programmes bisher echtes HDTV gewesen. Alles nur schlecht hochscaliertes Material. Ich finde, das grenzt an Betrug - auch wenn man diese Sender eigentlich sowieso nicht braucht - so ist der Name HD dafür nicht zu verwenden!!! Schöner neuer HD-Upscaling Trend - Danke vielmals!
  3. AW: [DF-Umfrage] Zuwachs bei HD-Kanälen ist "IFA-Trend 2011" Das ist halt wie HD+, nur dass sie den Kram aus unerfindlichen Gründen unverschlüsselt senden. Sollen sie doch auch bitte mit zu HD+ reinnehmen, dort passt es hin.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum