Die 13 „Dinner for One“-Sendezeiten zum Jahreswechsel

46
5531
Tigerkopfszene bei Dinner for One
©WDR/NDR/Annemarie Aldag
Anzeige

Nichts gehört so sehr zu Silvester in Deutschland wie „Dinner for One“ und Böllern. Da letzteres dieses Jahr flach fällt, gibt es vielleicht sogar noch mehr Interesse an dem TV-Kult in Schwarzweiß als sonst.

Freddie Frinton als Diener James und May Warden als alleinspeisende alte Dame Miss Sophie. © NDR/Annemarie Aldag

Insgesamt zeigen das Erste und die Dritten Programme „Dinner for One“ dieses Jahr dreizehnmal. Den Anfang macht dabei ab 15.50 Uhr das Hauptprogramm höchstpersönlich. Dort wird „Der 90. Geburtstag“, wie die Sendung auch genannt wird, erst um 5.10 Uhr an Neujahr nochmal gezeigt. Dies markiert wiederum auch gleichzeitig die letzte Ausstrahlung.

Dazwischen muss sich James zu elf weiteren Sendezeiten bei den Dritten einen hinter die Binde kippen und versuchen, dabei die Fassung gegenüber Ms. Sophie zu bewahren. Wäre da nicht auch noch dieser hinterlistige Bettvorleger von einem Tiger …

Alle „Dinner for One“-Sendetermine im Überblick:

31.12.2020 um 15.50 Uhr (im Ersten)
31.12.2020 um 15.45 Uhr (im NDR)
31.12.2020 um 17.10 Uhr (im NDR)
31.12.2020 um 17.35 Uhr (im WDR)
31.12.2020 um 18.45 Uhr (im BR)
31.12.2020 um 19 Uhr (im MDR und RBB)
31.12.2020 um 19.10 Uhr (im HR)
31.12.2020 um 19.40 Uhr (im NDR)
31.12.2020 um 23.35 Uhr (im NDR)
1.1.2021 um 00.05 Uhr (im BR)
1.1.2021 um 3.30 Uhr (im RBB)
1.1.2021 um 5.10 Uhr (im Ersten)

Bildquelle:

  • df-dinner-for-one: ARD-Foto: ©WDR/NDR/Annemarie Aldag

46 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 46 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum