Diverse Sender mit Sonderprogramm zum Tod von Ennio Morricone

4
1409
© obs/Tele 5/Paramount Pictures
Anzeige

Am 6. Juli verstarb der italienische Filmkomponist Ennio Morricone im Alter von 91 Jahren. Viele Sender strahlen in den kommenden Tagen eine Sonderprogrammierung zu seinem Gedenken aus.

Über 60 Jahre war Ennio Morricone in der Filmbranche tätig und komponierte für mehr als 500 Filme den Soundtrack. International berühmt wurde der 1928 geborene Römer mit der Musik zu mehreren Italo-Western der 60er-Jahre, insbesondere „Spiel mir das Lied vom Tod“. In den USA komponierte er unter anderem die Musik zu „Mission“, „Bugsy“ und „The Untouchables – Die Unbestechlichen“, die alle für den Oscar nominiert wurden. 2007 erhielt Morricone dann den Oscar für sein Lebenswerk und 2016 gewann er ihn für den Soundtrack zu Quentin Tarantinos „The Hateful Eight“. Am Montag ist Morricone 91-jährig gestorben.

Zu seinen Ehren nehmen mehrere Sender Filme mit seinem Soundtrack ins Programm, so etwa 3sat, Tele 5 und Sky Cinema Classics (plus Sky Ticket und SkyQ auf Abruf). Sky zeigt sogar zehn Filme, Morricones Welthit „Spiel mir das Lied vom Tod“ ist bei Tele 5 zu sehen. 3sat zeigt zusätzlich noch ein Porträt des Komponisten. Ein kleiner Überblick:

Mittwoch, 8. Juli

16.26 Uhr: „… und morgen fahrt ihr zur Hölle“ (Sky)

20.15 Uhr: „Für eine Handvoll Dollar“ (Sky)

21.55 Uhr: „Für eine Handvoll Dollar mehr“ (Sky)

23.15 Uhr: „U-Turn – Kein Weg zurück“ (3sat)

Donnerstag, 9. Juli

00.10 Uhr: „Leichen pflasterten seinen Weg“ (Sky)

1.10 Uhr: „Kulturzeit extra: Spiel mir das Lied … – Die musikalischen Welten von Ennio Morricone“ (3sat)

01.55 Uhr: „An seinen Stiefeln klebte Blut“ (Sky)

03.30 Uhr: „Zwei Companeros“ (Sky)

05.30 Uhr: „Top Job – Diamantenraub in Rio“ (Sky)

07.20 Uhr: „Die letzten Zwei vom Rio Bravo“ (Sky)

08.55 Uhr: „Für eine Handvoll Dollar“ (Sky)

12.40 Uhr: „Zwei Companeros“ (Sky)

14.40 Uhr: „An seinen Stiefeln klebte Blut“ (Sky)

16.15 Uhr: „Frantic“ (Sky)

Sonntag, 12. Juli

20.15 Uhr: „Spiel mir das Lied vom Tod“ (Tele 5)

4 Kommentare im Forum

  1. Viele Sender? Ich sehe nur 3 Sat und Tele 5, mit 2 Filmen und einer Doku. Der Rest ist alles Sky.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum