„Domian“ feiert 13-jähriges Jubiläum

13
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Am heutigen Freitag begeht Fernsehtalker Jürgen Domian mit seiner nächtlichen Talkshow den 13. Geburtstag. Am 28. März 1995 war die Show im WDR gestartet und hat sich seither gleichbleibender Beliebtheit erfreut.

Anzeige

Dabei hatten am Anfang nur wenige an den Erfolg der Sendung geglaubt, vielen erschien laut einem Artikel des „Tagesspiegel“ das Konzept als zu simpel: In nur einer Kameraeinstellung wird ein Mann gefilmt, der sich eine Stunde lang übers Telefon die Sorgen und Nöte völlig fremder Menschen anhört und versucht, zu helfen.

Mit dieser Idee wurde „Domian“ zum Fernsehphänomen. 18 000 Telefonate habe er in seiner Sendung bereits geführt, verriet er dem Blatt. Intuition und Fingerspitzengefühl seien ihm dabei die wichtigsten Helfer gewesen. Ob Seitensprünge, Krankheiten, Liebeskummer oder absurde Hobbys – Jürgen Domian hat in den 13 Jahren schon fast alles erlebt.
 
Im Wesentlichen blieben die Probleme der Menschen jedoch immer die gleichen und so wird Domians Talk-Sendung weiterhin montags bis freitags um ein Uhr nachts im WDR und auf Radio Eins Live zu sehen beziehungsweise zu hören sein. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

13 Kommentare im Forum

  1. AW: "Domian" feiert 13-jähriges Jubiläum Ich weiss es, aber wenn ich es sage dann krieg ich eine Verwarnung.
  2. AW: "Domian" feiert 13-jähriges Jubiläum Ich weiß auch nicht, wer das schaut Aber die wichtigsten Fälle, findet man ja auch YouTube Legendär ist der eine Mann, der sich jeden Monat 50kg Mett vom Metzger kauft und damit ... http://www.youtube.com/watch?v=VmVEercagxE Da gab es schon einige kranke Fälle... Dafür brauch ich die Show nicht hören/schauen, sondern da reicht YouTube vollkommen aus
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum