Ehemaliger ZDF-Chefredakteur Brender mit eigenem Talk bei N-TV

0
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der ehemalige ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender wird ab Februar beim Nachrichtenkanal N-TV seinen eigenen Polit-Talk übernehmen. In „Bei Brender!“ begrüßt der Journalist einmal monatlich eine Persönlichkeit aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Anzeige

Ab 2. Februar 2012 soll das neue Format jeden ersten Donnerstag im Monat um 17.10 Uhr und um 23.10 Uhr bei N-TV zu sehen sein, teilte der Sender am Montag mit. Neben Chefmoderator Brender werden jeweils drei weitere Journalisten den Studiogast zu tagesaktuellen Themen befragen. Wer zur Ausstrahlung am Donnerstag keine Zeit hat, kann „Bei Brender!“ sonntags um 11.10 Uhr als Wiederholung verfolgen.

Volker Wasmuth, Chefredakteur von N-TV, freute sich, Brender für seinen neuen Talk gewonnen zu haben. „Er ist eine Instanz im deutschen Fernsehjournalismus. Seine bisherige Arbeit weist ihn als unabhängigen und durchsetzungsfähigen Kopf aus“, erklärte Wasmuth. Der studierte Jurist und Politikwissenschaftler Brender war unter anderem für den Südwestfunk, „Die Zeit“ und die ARD-„Tagesthemen“ tätig. Zwischen 2000 und März 2010 fungierte er als Chefredakteur des ZDF. [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum