Eins Extra thematisiert Berlinale

0
4
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Die 59. Internationalen Filmfestspiele in Berlin bilden den Schwerpunkt des Eins-Extra-Programms am 7. und 8. Februar.

An beiden Tagen begrüßt Eins Extra zur 30-minütigen Gesprächsrunde aus dem Berlinale Palast am Potsdamer Platz in Berlin. Die Moderatoren sprechen mit ihren Gästen über die neuesten Filme, geben aber auch Einblick hinter die Kulissen der Berlinale. Die Zuschauer können sich auf eine Mischung aus Informationen über Film, Kultur und Prominenz freuen – Kurz: das Beste von der Berlinale. Abgerundet wird das Eins Extra Spezial am 8. Februar um 18 Uhr mit dem Film „Der rote Teppich“.

Eins Extra Spezial zu den Berliner Filmfestspielen, Sendetermin, 7. Februar, 18.02 Uhr
 
Berlinale Extra sendet aus dem Berlinale-Palast eine Gesprächssendung mit Gästen aus der Filmbranche, aktuellen Film-Besprechungen und mit dem, was die Berlinale neben dem roten Teppich noch bietet: Einblicke ins Kulinarische Kino. Moderiert wird die Sendung von den drei Eins-Extra-Kultur-Moderatorinnen Christine Gerberding, Gabriela Mirkovic und Nicole Schmutte.
 
„Der rote Teppich“, Film von Helge Oelert, Sendetermin, 8. Februar, 18.03 Uhr
 
Der rote Teppich ist zum Symbol für die Inszenierung einer Glitzerwelt geworden. Auf der Suche nach dem Geheimnis dieses letzten Mythos der Moderne kommen Medienexperten ebenso zu Wort wie Gesellschaftspsychologen, Fotografen oder Reporter.
 
Eins Extra Spezial zu den Berliner Filmfestspielen, Sendetermin, 8. Februar, 18.45 Uhr
 
Berlinale Extra sendet live aus dem Berlinale-Palast eine Gesprächssendung. Thema: Die Berlinale zwischen Glamour und Anspruch. Ist das Festival noch etwas für Cineasten oder nur noch der Laufsteg für Prominente und das Partyvolk? Gehen von der Berlinale auch politische Impulse aus? Was denken die Macher der Filmfestspiele, was die Kritiker? Wie wird sich die Berlinale weiterentwickeln? Moderiert wird die Sendung von Ulrich Timm. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum