Eurosport: US Open live und exklusiv in HD und als Stream

2
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Eurosport wird zwischen dem 29. August und 11. September ausgiebig vom letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres, den US Open, berichten. Auf Eurosport 1 und Eurosport 2 sowie Eurosport HD werden exklusiv über 200 Stunden Live-Tennis zu sehen sein.

Anzeige

Außerdem sind alle Spiele im Eurosport-Player als kostenpflichtigen Video-Stream verfügbar, erklärte der Sportsender am Dienstagabend. Fans der gelben Filzkugel können dabei zwischen Matches auf sechs Plätzen wählen und auf Wunsch die Spiele auf Euosport 1 und 2 auch per App auf ihren iPhones verfolgen. Der erste Aufschlag im New Yorker Stadtteil Flushing Meadows erfolgt am Montag (29. August) um 17.00 Uhr mit den Begegnungen der Day Session. Im nahtlosen Übergang können Fans danach bei den Spielen der Evening Session mitfiebern.
 
Der ehemalige Weltranglistenerste Mats Wilander und Ex-Profitennisspielerin Barbara Schett werden wieder live vor Ort sein und im Eurosport-Studio Interviews führen. Roland Evers, Oliver Faßnacht, Marco Hagemann, Jürgen Höthker, Ralf Klinkenberg, Matthias Stach, Bettina Schneider, Markus Theil und Markus Zoecke werden den Kampf um den begehrten Tennis-Pokal kommentieren.
 
Darüber hinaus stehen den Nutzern auf der Internetseite des Senders Live-Ergebnisdienst und Live-Ticker aller Spiele sowie Vorschauen auf die Top-Matches des Tages zur Verfügung. Abgerundet wird das Angebot durch ausführliche Spielberichte, Analysen, Exklusiv-Interviews und Mats Wilanders Videoblog.

In der ersten Woche sollen die deutschen Spieler im Mittelpunkt des Tennis-Geschehens stehen. Dabei ist vor allem das Abschneiden der Damen interessant. Andrea Petkovic steht mittlerweile auf Platz 11 der Weltrangliste und zeigte in diesem Jahr konstante Leistungen. In den beiden Vorbereitungsturnieren in Toronto und Cincinnati erreichte sie das Viertel- bzw. Halbfinale. Sabine Lisicki steht nach sehr guten Ergebnissen, allen voran das Halbfinale in Wimbledon, auf Rang 23. Die Gewinnerin von Stuttgart, Julia Görges, belegt Platz 20. Petkovic erspielte Eurosport bereits während der French Open im Mai Top-Quoten.
 
Im vergangenen Jahr erreichte der Spanier Rafael Nadal ohne Satzverlustdas Finale und konnte das vierte und letzte Grand-Slam-Turnier desJahres gewinnen. Im Finale bezwang er den Serben Novak Djokovic, derNadal im Juli von der Spitze der Weltrangliste verdrängte. Djokovic istnach nur zwei Niederlagen in diesem Jahr der klare Favorit der US Open.
 
Update 24.8. 11:50 Uhr: Starttag ausgetauscht.[rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Eurosport: US Open live und exklusiv in HD und als Stream Das Turnier beginnt Montag und nicht am Sonntag Was mich interessieren würde...wird es ein deutsches fenster geben? Immerhin heißt es in der Nachricht dass die deutschen im Mitelpunkt stehen sollen...
  2. AW: Eurosport: US Open live und exklusiv in HD und als Stream ah es wird ein deutsches Fenster geben: US Open live und exklusiv bei Eurosport und Eurosport 2 - EUROSPORT MEDIA GmbH - lifePR
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum