Heute zwei DFB-Pokal-Spiele: eins Pay-TV-exklusiv, das andere auch im Free-TV

0
256
DFB-Pokal; © look@me - stock.adobe.com
© look@me - stock.adobe.com
Anzeige

Heute stehen zwei DFB-Pokal-Spiele auf dem Programm: das Außenseiterduell ist Pay-TV-exklusiv, die Bundesliga-Paarung auch im Free-TV zu sehen.

Bereits um 18.30 Uhr stehen sich Viertligist Rot-Weiss Essen und Zweitligist Holstein Kiel gegenüber. Einer der beiden Außenseiter wird es folglich ins Halbfinale schaffen. Das hätten sich beide Vereine auch redlich verdient. Schließlich schalteten sie beide im laufenden Wettbewerb bereits übermächtig erscheinende Favoriten aus. Holstein entledigte sich der Aufgabe Bayern München in der 2. Runde. Rot-Weiss Essen auf der anderen hat im Achtelfinale Bayer Leverkusen rausgeworfen. Das Spiel ist exklusiv im Pay-TV bei Sky Sport 2 zu sehen. Eine Zusammenfassung zeigt das Erste nach seiner Live-Übertragung des anderen Spiel des Abends.

Dabei werden ab 20.45 Uhr RB Leipzig und der VfL Wolfsburg aufeinandertreffen. Die Partie des Tabellenzweiten gegen den Dritten der Bundesliga verspricht hochklassigen Fußball. Ob sie deswegen auch spannender sein wird als der Außenseiterduell zuvor, muss sich erst noch zeigen. Zu sehen ist das Spiel, wie erwähnt, live im Ersten und via Sky (Sport 2 & 3).

Das Halbfinale im DFB-Pokal ist nach diesem Mittwoch jedoch noch nicht komplett (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Da die Begegnung Jahn Regensburg gegen Werder Bremen coronabedingt ausfallen musste, müssen Borussia Dortmund und die beiden Sieger von heute noch ein Weilchen auf den letzten Teilnehmer der Vorschlussrunde warten. Ein Ersatztermin ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gefunden.

Bildquelle:

  • DFB-Pokal: © look@me - stock.adobe.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum