Mehr Experimente: Sky setzt „Masters of Sex“ im September fort

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Experimente rund um die schönste Nebensache der Welt gehen bei Sky in die nächste Runde. Denn ab Anfang September holt der Pay-TV-Anbieter die zweite Staffel von „Masters of Sex“ ins deutsche Fernsehen.

Erst im vergangenen Dezember hatte Doktor William Masters (Michael Sheen) mit seinen Sex-Studien bei Sky für Aufsehen gesorgt, nun gehen die Experimente rund um die schönste Nebensache der Welt auch schon direkt weiter. Denn wie der Pay-TV-Anbieter mitteilte, setzt Sky „Masters of Sex“ im Herbst mit der zweiten Staffel fort. Die insgesamt zwölf neuen Episoden werden ab dem 2. September immer dienstags um 21.00 Uhr im Programm von Sky Atlantic HD ihre deutsche TV-Premiere feiern.

Neben der linearen Ausstrahlung können Fans die zweite Staffel parallel oder auch zeitversetzt über den mobilen Abrufdienst Sky Go anschauen. Einen Tag später stehen die neuen Episoden dann auch über Sky Anytime zum Abruf bereit.
 
Inhaltlich geht es in der zweiten Staffel genauso brisant weiter, wie die erste aufgehört hat: Nachdem Masters seine Sex-Studien veröffentlicht hat, folgte, wie zu erwarten, ein großer Skandal. Das prüde Amerika der 50er Jahre ist entsetzt über die Experimente, die Masters und seine Assistentin Virginia durchgeführt haben. Doch nicht nur beruflich geht es für den Wissenschaftler turbulent zu. Auch privat hängt der Haussegen schief: Die Ehe mit seiner Frau Libby gerät immer mehr ins Stocken, für seinen neugeborenen Sohn kann er sich kaum erwärmen und eigentlich hegt er Gefühle für Virginia, kann sie ihr gegenüber aber nicht eingestehen.
 
Im deutschen Free-TV steht „Masters of Sex“ die Feuerprobe noch bevor. Interessenten müssen dabei gar nicht mehr lang warten, ehe sie sich selbst einen Eindruck von der US-Serie machen können. Denn ZDFneo strahlt die Studien von Masters ab dem 5. August immer dienstags ab 22.45 Uhr aus. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum