N 24 überträgt Konzert zu Inaugurationsfeierlichkeiten von Barack Obama

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – N 24 überträgt das Konzert „We Are One: The Obama Inaugural Celebration at the Lincoln Memorial“ als einziger deutscher TV-Sender live ab 20.30 Uhr.

Der Nachrichtensender N 24 startet bereits am Sonntag mit der Vorberichterstattung zur Vereidigung von Barack Obama zum US-amerikanischen Präsidenten: Ab 20.30 Uhr zeigt N 24 das Konzert zum Start der Inaugurationsfestivitäten live.

Während des zweistündigen Open-Air-Konzerts am Lincoln Memorial Denkmal in Washington D.C., an dem auch Barack Obama persönlich teilnehmen wird, treten Weltstars wie Bruce Springsteen, Beyonce, U2, Herbie Hancock, Stevie Wonder und Sheryl Crow auf. Tom Hanks, Jamie Fox, Martin Luther King III und Denzel Washington werden Grußworte sprechen.
 
Am kommenden Dienstag, dem Tag der Amtseinführung von Barack Obama, wird N 24 ab 7 Uhr morgens ausführlich und live über die Inauguration berichten. Um 13.30 Uhr folgt das „N 24 Spezial: Barack Obama“ von N-24-Sonderkorrespondent Dieter Kronzucker. Ab 14.30 Uhr bis 22 Uhr berichtet N 24 in der Sondersendung „Machtwechsel im Weißen Haus“ live aus Washington über die wichtigsten Ereignisse rund um die Vereidigung mit zahlreichen Live-Schalten in die USA zu den Korrespondenten Stephan Strothe, Katrin Sandmann und Carsten Hädler sowie Studiogesprächen und Einschätzungen von Dieter Kronzucker, der den ganzen Tag als Experte im N 24 Nachrichtenstudio sein wird. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum