Neues „GZSZ“ Spin-Off läuft als Spielfilm-Event

1
269
Anzeige

Im dritten „GZSZ“ Spin-Off sind Susan Sideropoulos und Daniel Fehlow wieder gemeinsam vor der Kamera zu sehen. RTL hat ein Spielfilm-Event im Februar angekündigt.

Anzeige

„Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ wird am 15. Februar zur Primetime bei RTL als Spielfilm ausgestrahlt. Sowohl „GZSZ“-Fans als auch alle anderen Zuschauer sollen dabei eine einmalige und abgeschlossene Handlung präsentiert bekommen, kündigt RTL an. Der Spielfilm wird auch in UHD HDR bei RTL UHD zu sehen sein. Ab dem 31. Januar kann man „Leon“ als achtteilige Serie bereits als Box-Set auf RTL+ streamen.

In dem Spin-Off feiern die Serienstars Susan Sideropoulos und Daniel Fehlow ihr langersehntes Comeback im TV. Nach zehn Jahren sind sie wieder vereint auf den Fernsehbildschirmen, wirbt RTL. Die Dreharbeiten für „Leon“ fanden im September und Oktober 2021 auf der Insel Rügen statt.

Serie oder Spielfilm?

Christiane Ghosh, Executive Producerin RTL: „Die packende Geschichte von ‚Leon – Glaub nicht alles, was du siehst‘ in Kombination mit dem Comeback von Susan Sideropoulos ist so groß, dass wir sie sowohl als achtteilige Streaming-Serie bei RTL+, als auch mit einer Event-Programmierung in Spielfilmlänge in der Primetime nach GZSZ bei RTL erzählen werden. Beide Formate folgen einer eigenen Dramaturgie. Wer am 15. Februar schon die Serie gesehen hat, sollte dennoch nicht auf den Spielfilm mit exklusiven Bonusszenen verzichten. Und wer mit dem Movie einsteigt, wird garantiert auch die Serie streamen wollen.“

Susan Sideropoulos wird in „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“, eine Doppelrolle spielen: Verena Koch und neu Sarah Elsässer, geboren und aufgewachsen in Engelshoop, dem fiktiven Schauplatz der Serie. Die Figur der Verena Koch war von Februar 2001 bis zu ihrem Tod im Sommer 2011 fester Bestandteil von GZSZ. Nun taucht auch diese wieder auf. Leon Moreno, ein bekanntes GZSZ-Gesicht und gespielt von Daniel Fehlow, wagt in diesem Spin-Off derweil einen Neuanfang an der Ostsee.

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • leon-rtl-df: RTL Television
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum