Premiere: Fünfte Staffel von „Lost“ startet morgen auf Fox

0
25
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Die Mystery-Serie „Lost“ ist im Pay-TV ein Erfolg: J.J. Abrams‘ Kultserie zählt beim Premiere-Sender Fox zu den Top 3 der meist gesehenen Serien aller Zeiten. Ab morgen ist die fünfte Staffel zu sehen.

„Lost“ teilt sich diesen Erfolg mit der Monumentalserie „Rom“ und der aktuellen siebten Staffel der Echtzeitserie „24“. Seit der vierten Staffel sehen „Lost“-Fans die Serie als Erste in Deutschland auf dem Sender Fox bei Premiere. Ab 9. April ist hier die fünfte Staffel wahlweise im Original oder in der deutschen Synchronisation als TV-Premiere zu erleben – und dies nur zweieinhalb Monate nach dem US-Launch.
 
„Lost“ gehört zu den spektakulärsten TV-Ereignissen der letzten Jahre und hat seit 2004insgesamt 46 Auszeichnungen erhalten, darunter acht Emmys und einen Golden Globe.
 
Rätselhafter denn je: „Lost“ – die fünfte Staffel Jack, Kate, Hurley, Sayid, Aaron und Sun, denen in der vierten Staffel die Flucht von der Insel gelungen ist und die fortan von der Presse der realen Welt „Oceanic 6“ genannt werden, versuchen sich ein neues Leben aufzubauen. Doch die Lügen, mit denen sie die auf der Insel Zurückgebliebenen schützen wollen, scheinen sie einzuholen: So
landet Hurley von Visionen verfolgt in der Psychiatrie, Sayid wird nach dem Verlust seiner großen Liebe zum Auftragskiller, Sun will den Tod ihres Mannes rächen und Kate droht ihren vermeintlichen SohnAaron zu verlieren.
 
Der ehemalige Anführer Jack erkennt als Erster: Die sechs müssen zur Insel zurück, um ihrer Bestimmung gerecht zu werden. Ben, einst Sprecher der geheimnisvollen „Anderen“, will ihm helfen, die „Oceanic 6“ wieder zusammen und auf die Insel zu bringen.
 
Doch wo befindet sich die Insel? Nach der Flucht hat Ben sie an einen anderen Ort verlagert. Und die Überlebenden auf der Insel stehen einem unerklärlichen Phänomen gegenüber: Sie bewegen sich in Sprüngen durch die Zeit – und treffen dabei auf neue Verbündete und auf alte Feinde.
 
Die fünfte Staffel von „Lost“ ist ab 9. April jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf
Fox (bei Premiere) zu sehen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert