Premiere-Hackerkarten funktionieren teilweise wieder (Update)

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am Montag sind die Cerebro-, Daytona- und Didem-Karten, mit denen das Premiere-Verschlüsselungssystem Nagravision illegal umgangen werden kann, ausgefallen.

Nach DF-Informationen wurde im Rahmen der üblichen Kunden- betreungsmaßnahmen durch Nagravision ein Schlüsselwechsel in der Codierung des Premiere Programms vorgenommen.

Offiziell äußert sich der CA-Anbieter nicht zu dem Thema. Noch am selben Tag standen bereits wieder diverse Online-Patches im Internet zum Download, sodass Daytona- und Didem-Karten bereits wieder laufen. Die Cerebro-Karten hingegen sind bisher noch abgeschaltet.
 
DF weist erneut ausdrücklich darauf hin, dass die Nutzung dieser illegalen Karten sowie jegliches Umgehen des von Premiere eingesetzten Verschlüsselungssystems illegal ist.
 
Update: Nach DF-Informationen gibt es auch wieder Updates für Cerebro-Karten. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert