Premiere startet Bonusprogramm für Kunden

0
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Abosender Premiere startet ab 17. Januar ein Kundenbindungsprogramm für seine Abonnenten.

Mit dem Programm können Premiere Abonnenten ab sofort Bonuspunkte sammeln und gegen Prämien einlösen. Premiere Abonnenten sammeln ihre Bonuspunkte – die Premiere Stars – ganz einfach. Für ein Programm-Abo erhalten sie monatlich automatisch 100 Premiere Stars für jeden Euro Umsatz. Für ein Premiere Komplett Abo zum Preis von 45 Euro schreibt Premiere dem Abonnenten beispielsweise monatlich 4.500 Premiere Stars gut. Die Bestellung eines Filmhighlights auf Premiere DIREKT im Wert von 3 Euro schlägt mit 300 Premiere Stars zu Buche. Auch erfolgreiche Freundschaftswerber werden mit Premiere Stars belohnt.
 
Die Bonuspunkte können gegen eine Programmprämie – etwa ein Filmhighlight oder ein Themenkanal-Abo – oder eine Sachprämie – vom Kinogutschein bis hin zum Apple iBook – eingelöst werden. Für 99.000 Premiere Stars erhalten Abonnenten beispielsweise ein Premiere Komplett-Upgrade für einen Monat. Der aktuelle Kontostand, besondere Aktionsangebote sowie alle weiteren Infos rund um die Premiere Stars sind unter www.Premiere – stars.de zu finden. Die Teilnahme am Kundenbindungsprogramm ist für Premiere Abonnenten kostenfrei und unverbindlich. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert