ProSiebenSat.1-Formate im iTunes-Store breit aufgestellt

0
7
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Mit der Vermarktung von deutschen Fernsehserien über Apples Medienstore iTunes bricht auch für die ProSiebenSat.1-Gruppe ein neuer Vermarktungsweg an.

Das Münchner Medienunternehmen ist mit verschiedenen Formaten, die derzeit auf den Sendern Sat.1 und ProSieben ausgestrahlt werden in dem Online-Portal vertreten. Dabei handelt es sich vorrangig um eigenproduzierte Comedy-Formate wie „Comedystreet“, „Sechserpack“, „Mensch Markus“ oder „Tramitz and friends“.

Aber auch mit Shows und Serien ist die Mediengruppe in iTunes vertreten. Dazu gehören die Wissensendung „Clever – Die Show, die Wissen schafft“, „Die Niels Ruf Show“ und die Serie „GSG 9“.
 
ProSiebenSat.1 sieht die Plattform als neue Möglichkeit, eigene populäre Produktionen zu vermarkten und dabei auf digitale Strategien zu setzen. Insgesamt 35 Fernsehsendung des Unternehmens werden eigenen Angaben zufolge über den Store vertrieben.
 
Voraussetzung für die Nutzung des Angebotes ist die Software iTunes 7.6 die kostenlos aus dem Internet heruntergeladen wird. Die Sendungen werden in einer Auflösung von 640 x 480 Pixel zur Verfügung gestellt. [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum