„RTL direkt“ läuft „heute journal“ und „Tagesthemen“ den Rang ab

20
2871
RTL direkt Jan Hofer, Foto: TVNow/ Stefan Gregorowius
Foto: TVNow / Stefan Gregorowius
Anzeige

Nach Anlaufschwierigkeiten ist Jan Hofer mit „RTL direkt“ mittlerweile stärker als Marietta Slomka und Ingo Zamperoni. Das RTL-Nachrichtenmagazin ist am Donnerstag von so vielen Menschen wie noch nie gesehen worden.

Das RTL-Journal hatte Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) als Gast im Berliner Studio. Im Schnitt 4,78 Millionen (20,4 Prozent) sahen die Sendung ab 22.15 Uhr, die eine 20-minütige Unterbrechung der Quizshow „Wer wird Millionär? Die 3-Millionen-Euro-Woche“ bildete. Das Quiz mit Günther Jauch ging dann von 22.35 Uhr an bis Mitternacht weiter.

Zum Vergleich: Die ARD-„Tagesthemen“ mit Ingo Zamperoni erreichten am Donnerstag ab 21.45 Uhr 3,27 Millionen (12,0 Prozent), das ZDF-„heute journal“ ab 21.45 Uhr mit Marietta Slomka 4,15 Millionen (15,2 Prozent).

Das Nachrichtenformat „RTL direkt“ mit Ex-„Tagesschau“-Sprecher Hofer – im Wechsel mit der Kollegin Pinar Atalay – nimmt seit Mitte August montags bis donnerstags am späten Abend um 22.15 Uhr bei RTL Deutschland-Themen ins Visier. Der Start verlief dabei durchaus holprig. Mittlerweile hat sich die Sendung aber beim TV-Publikum etabliert – spätestens seit dem neuen Jahr. Erst am Mittwoch hatte die Sendung mit 3,7 Millionen – ebenfalls als Pause von Jauchs 3-Millionen-Quiz – einen Reichweitenrekord für sich erreicht.

Im Dezember 2020 hatte Jan Hofer bei der ARD als „Tagesschau“-Sprecher aufgehört. Kurz danach gab er seinen Wechsel zum Privatfernsehen bekannt. (dpa/bey)

Bildquelle:

  • janhofer: TVNow/ Stefan Gregorowius

20 Kommentare im Forum

  1. Nicht verwunderliche. Viele haben einfach nicht umgeschalten und wollten danach WWM weiter schauen. Von daher kein Erfolg für Jan Hofer selbst, sondern einfach nur, dass sie sie als "Werbung" innerhalb von WWM platziert haben.
  2. So schlecht sieht es für das heute journal und tagesthemen doch gar nicht aus, auch nicht in den Tagen zuvor.
  3. So viel RTL Direkt wie ich in dieser Woche geschaut habe, habe ich noch nicht. Woran das wohl liegen mag?
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum