„Mein Date, mein bester Freund & ich“ startet heute bei Sat.1

0
275
© SAT.1/Richard Hübner
Anzeige

In der neuen Datingshow suchen acht Single-Frauen ihren Traummann – ihre schwulen besten Freunde unterstützen sie dabei mit Rat und Tat.

Auf der Suche nach Mr. Right begeben sich acht Single-Frauen auf Teneriffa – allerdings nicht allein. Denn in der neuen Sat.1-Datingshow „Mein Date, mein bester Freund & ich“ müssen die Kandidatinnen, heute ab 20.15 Uhr, nicht nur auf ihr eigenes Bauchgefühl hören. Ihre schwulen besten Freunde helfen ihnen bei der Partnerwahl.

„Wenn wir ehrlich sind, sind die Profile auf Dating-Apps und Co. Armutszeugnisse. Wir müssen uns von dem Traum verabschieden, dass Lela ihren Traummann dort oder an der Supermarktkasse findet. Deswegen müssen wir etwas Neues ausprobieren“, erklärt Nik. Er verbringt jede freie Minute mit seiner besten Freundin Lela und steht ihr natürlich auch bei der Partnerwahl beratend zur Seite: „Ich kenne ihre Macken und auch ihre Stärken. Ich kann relativ gut einschätzen, wer zu ihr passt.“

In einer Villa auf Teneriffa daten die Frauen potenzielle Traummänner: Wer findet die große Liebe? Außerdem steht jedes Freundschaftsduo neben Dates und Strategie-Besprechungen vor einer weiteren Herausforderung. Denn in jeder Sendung wird eines von ihnen von den anderen Teilnehmern rausgewählt. Während die Gewinnerin am Ende mit der erhofften großen Liebe nach Hause geht, winken ihrem schwulen besten Freund 50.000 Euro.

Bildquelle:

  • sat1date: © SAT.1/Richard Hübner

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert