Sky 1 startet Sendebetrieb mit Kochshow

224
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nach seinen UHD-Sender startet der Pay-TV-Anbieter Sky am Donnerstag mit Sky 1 sein neues Flaggschiff für Entertainment. Zum Start zeigt Sky 1 die internationale Erfolgskochshow „Masterchef“.

Innherhalb der letzten Wochen hat der Pay-TV-Anbieter Sky
mit Sky Sport Bundesliga UHD und Sky Sport UHD gerade zwei neue Sender an den Start gebracht, nach dem Sport legt das Unterföhringer Unternehmen nun mit Unterhaltung nach und startet am Donnerstag Sky 1. Der Startschuss für den neuen Entertainment-Sender fällt 20.15 Uhr. Zur besten Sendezeit nimmt Sky 1 den regulären Sendebetrieb auf und zeigt die erste Episode der internationalen Erfolgskochshow „Masterchef“ mit den Sterneköchen Ralf Zacherl, Sybille Schönberger und Sommelier Justin Leone in der Jury. Danach gibt es ab 22.05 Uhr die erste Folge der elften Staffel von „Supernatural zu sehen“.

Mit Sky 1 will der deutsche Pay-TV-Anbieter für Unterhaltung rund um die Uhr sorgen. So gehören vor allem Serien und Shows zum Programm des jüngsten Senderzuwachses. Dabei will sich Sky vor allem mit Eigenproduktionen profilieren, aber auch Fans internationaler Serien kommen nicht zu kurz. „Sky 1 wird unser neues Flaggschiff für großartiges Entertainmentprogramm: brandneue und beliebte Serien sowie Shows für die ganze Familie – auch auf Abruf“, freut sich Elke Walthelm, Programmchefin bei Sky Deutschland. „Mit ‚Masterchef‘ zeigen wir außerdem gleich zu Beginn das globale Erfolgsformat als deutsche Sky-Eigenproduktion, die alle Zuschauer begeistern wird.“ Bereits im November will Sky mit weiteren Highlights punkten: So setzen am Freitag mit „Dogs might fly“ Hunde zum Flug an. Mit „Mitfahr-Randale“ steht eine weitere Eigenproduktion in den Startlöchern.
 
Den Montag wird der neue Entertainment-Sender mit Lifestyle-Formaten bestreiten. Ab dem 7. November wird ab 20.15 Uhr „Masterchef“ und anschließend ab 22.05 Uhr „Masterchef USA“ zu sehen sein. Am Dienstag stehen weiblich stark besetzte Serien auf dem Programm. Den Anfang macht ab 8. November die erste Staffel der Dramaserie „Madam Secretary“ in Doppelfolgen, ab dem 29. November folgt die Abenteuerserie „Hooten & The Lady“.
 
Den Mittwoch will Sky 1 als spannungsgeladen etablieren und platziert dort Krimiserien wie „The Tunnel: Sabotage“, das kommenden Mittwoch ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen anläuft. Direkt im Anschluss gibt es danach das dänische Vorbild „Die Brücke“  in Doppelfolgen. Der Spannung am Mittwoch folgt die Action am Donnerstag. Ab 20.15 Uhr legt die erste Staffel „Shooter“ los, 22.10 Uhr kommen dann neue Folgen von „Supernatural“. Zum Freitagabend geht es bei Sky 1 lustig zu: Ab 19.25 Uhr können die Zuschauer sehen, welcher Hund letztendlich bei „Dogs might flight“ das Flugzeug steuern darf, zur Primetime folgt die „Mitfahr-Randale“. Ab 21.15 Uhr gibt es dann Comedyserien wie die zweite Staffel von „Ballers“ und „Vice Principals“ zu sehen. [kw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

224 Kommentare im Forum

  1. auf die Kochshow haben alle gewartet hatte eigentlich PayTV abonniert, um genau von sowas verschont zu bleiben.....
Alle Kommentare 224 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum