Stefan Raab kalauert wieder

0
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Stefan Raab startet am Montag nach siebenwöchiger Sommerpause wieder seine „TV Total“-Show.

Anzeige

Als erster Gast wird Kollege Michael „Bully“ Herbig erwartet, wie Pro Sieben mitteilte. Am Dienstag begrüßt Raab dann Sänger Ben sowie die griechische Sängerin Despina Vandi mit dem offiziellen Olympia-Titel „Opa, opa“, was nicht Großvater, sondern so viel wie „Auf geht’s“ heißt. Am Mittwoch blödelt Raab dann mit Benny Kaltenbach, der mit 17 Jahren zu Deutschlands jüngsten Comedians zählt.
 
Am Donnerstag wird Cordula Stratmann auf Raabs Couch über ihre neue Comedy-Sendung „Schillerstraße“ plaudern, die am 3. September auf Sat.1 startet. Außerdem wird Zeichner Rötger Feldmann, besser bekannt als „Brösel“, mit dabei sein.
 
Für den Herbst hat sich Raab außerdem noch ein neues Sport-Event einfallen lassen. Ende September oder Anfang Oktober soll das „Spring-Championat von Aachen“ starten, „mit echten Pferden und echten Promis“, wie ein Pro Sieben-Sprecher versprach. Wer dabei sein wird, ist allerdings noch Geheimnis.
 
Danach geht es in die nächste Runde um den Wok-Weltmeister 2005. Diesmal soll das Rennen um den Wok-Cup gleich an drei Orten ausgetragen werden: in Winterberg im Hochsauerland, in Innsbruck und voraussichtlicht am Berchtesgadener Königssee. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert