TV-Quoten: Tanz-Show „Got to Dance“ kommt an

1
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem in zahlreichen Casting-Shows in den letzten Jahren hauptsächlich nach Gesangstalenten gefahndet wurde, sucht ProSieben in „Got to Dance“ nun nach Tänzern – und das kommt offenbar beim Publikum an.

Seit Donnerstagabend heißtes bei ProSieben: Tänzer gesucht! Denn der Privatsender geht ab sofort gemeinsam mit dem Schwestersender Sat.1 auf die Suche nach begabten Nachwuchstalenten. Der Auftakt ist „Got to Dance“schon einmal geglückt: 1,70 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren ließen sich die erste Sendung nicht entgehen und bescherten ProSieben neben einem Marktanteil von 17,3 Prozent auch den Tagessieg in der Zielgruppe. Doch auch im Gesamtpublikum musste sich „Got to Dance“ nicht verstecken. An einem generell eher schwachen Fernsehabend kam die Show auf 8,9 Prozent Sehbeteiligung bei 2,35 Millionen Zuschauern und landete damit solide im Mittelfeld des Tages.

Nicht weit dahinter platzierte sich auch Sat.1 mit einer Doppelfolge von „Criminal Minds“, für die sich ab 20.15 Uhr 2,17 Millionen (8,0 Prozent) und 1,98 Millionen Fans (7,3 Prozent) begeistern konnten. Auch der Ableger „Criminal Minds: Team Red“ konnte zur späteren Stunde noch 1,91 Millionen Zuschauer ab drei Jahren für sich gewinnen. Mit einer Quote von 9,9 Prozent verfehlte die Serie nur um Haaresbreite den zweistelligen Bereich.
 
In den gleichen Zuschauer-Sphären tummelten sich am Donnerstagabend auch die Serien von RTL. Die Konkurrenz aus Köln setzte einmal mehr auf eine Doppelfolge von „CSI: Miami“, die 2,02 Millionen (7,4 Prozent) und um 21.15 Uhr sogar 2,15 Millionen Zuschauer (8,0 Prozent) verfolgte.
 
Den Tagessieg im Gesamtpublikum holte sich derweil „Hirschhauses Quiz des Menschen“, das zur Primetime auf 3,99 Millionen Zuschauer kam. Die ARD durfte sich damit über 14,6 Prozent Sehbeteiligung freuen. Beim ZDF hieß es dagegen „Rette die Million!“, ein Ruf, dem auch 3,13 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (11,4 Prozent) folgten. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: Tanz-Show "Got to Dance" kommt an Tja, früher liefen bei Pro7 die besten Filme und heutzutage sind wir schon zufrieden, wenn wir Anderen beim Tanzen zuschauen dürfen.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum