TV-Quoten: ZDF am Samstagabend vorn

1
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF hat mit seinem Samstagabend-Programm die meisten Zuschauer vor den Fernseher gelockt.

Den Krimi „Einsatz in Hamburg – Tödliches Spiel“ um 20.15 Uhr wollten 4,86 Millionen Menschen sehen (18,9 Prozent). Mit der anschließende Folge „Zwischen den Welten“ aus der Serie „Der Kriminalist“ nahm das ZDF in der Statistik auch gleich Rang zwei ein: 4,26 Millionen Zuschauer (16,8 Prozent) ließen sich ab 21.45 Uhr in den Bann ziehen.

Platz drei in der Zuschauer-Statistik nahm in der ARD ab 20.15 Uhr Hansi Hinterseer mit seiner Show „Traumhaftes Seenland im Salzkammergut“ ein. 3,28 Millionen Zuschauer (12,6 Prozent) interessierten sich hierfür.
In der für Privatsender wichtigen werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte ProSieben mit „Schlag den Star“ nach eigenen Angaben konkurrenzlose 17,0 Prozent. Insgesamt schauten die Sendung 2,48 Millionen Zuschauer.

[dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: TV-Quoten: ZDF am Samstagabend vorn Ich hab's gesehen, und es war kurzweilige Unterhaltung. Steffen Henssler hat sich knapp durchgesetzt. Er hing beim letzten Spiel am längsten am Reck.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum