TV-Zuschauer bleiben dem Fußball treu

0
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Fußball-Berichterstattung im TV stößt bei den Zuschauern nach wie vor auf großes Interesse.

Anzeige

Nach einer Umfrage im Auftrag des Magazins „Reader’s Digest“ finden 61 Prozent, dass dem runden Leder im Fernsehen angemessen viel Zeit eingeräumt wird. 34 Prozent teilen diese Auffassung nicht. 52 Prozent der Deutschen gaben jedoch an, nur besondere Spiele der Nationalelf bei Großereignissen wie Europa- und Weltmeisterschaften anzuschauen. Das Ergebnis fällt für Frauen (51 Prozent) und Männer (52 Prozent) einheitlich aus.
 
Anders sind die Antworten bei gewöhnlichen Bundesligaspielen. 50 Prozent der männlichen Befragten schauen sich diese regelmäßig im Fernsehen an, 12 Prozent gehen ab und zu ins Stadion. Dagegen lockt die Bundesliga nur 18 Prozent der Frauen vor den Bildschirm, und nur 4 Prozent verfolgen regelmäßig Spiele im Stadion. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert