Weihnachtszeit bei „Unter Uns“: Mirja du Mont im siebten Himmel

0
363
Mirja du Mont bei
Bild: RTL / Stefan Behrens
Anzeige

Es wird weihnachtlich in der RTL Daily Soap „Unter Uns“ und romantisch für Neuzugang Mirja du Mont. Darüber hinaus gibt es zwei überraschende Besucher in der Schillerallee.

Anzeige

Die Adventszeit steht vor der Tür und die ganze Schillerallee wird zur Christmas-Avenue. Vor allem die Konditorei Weigel hat alle Hände voll, leckere Naschereien herzustellen. Passend zur romantischsten Zeit des Jahres schweben Till Weigel (Constantin Lücke) und Mareike Ott (Mirja du Mont) im siebten Himmel. Auch sein Bruder Chris Weigel (Jan Ammann) freut sich darauf, die Weihnachtszeit nach all den Jahren, die er auf den Malediven weilte, gemeinsam mit der gesamten Familie Zuhause verbringen zu können. Auch privat verstehen sich die drei Schauspieler blendend und haben am Set schon mal „probegebacken“ Mirja du Mont ist als Mutter von zwei Kindern vor allem die gemeinsame Zeit mit der Familie wichtig: „Weihnachten verbringe ich mit der ganzen Familie und meinen Kindern am liebsten Zuhause! Wir machen es uns dann gemütlich und schlemmen, was das Zeug hält.“ Constantin Lücke setzt an Weihnachten auf Mamas traditionelle Küche: „Fondue oder Heringssalat gibt es traditionell jedes Jahr bei meiner Mutter, aber auf ihre Vanillekipferl freue ich mich am meisten. Ich versuche immer vorher mit meiner Mutter gemeinsam den Baum zu schmücken und wir schenken uns gegenseitig eine Kleinigkeit.“

Überraschungsgäste bei „Unter Uns“

Auch für die Bewohner der Schillerallee gibt es eine Überraschung: Leni Weigel (Josephine Becker) und Valentin Huber (Aaron Koszuta) kommen zu Besuch. Sie wollen die Weihnachtstage mit ihren Liebsten verbringen und freuen sich auf schöne Tage mit der Familie. Aber ausgerechnet deren Väter reagieren nicht wirklich erfreut! Paco Weigel (Miloš Vuković) fürchtet sich davor, seiner Tochter Leni von seiner Beziehung mit ihrer besten Freundin Nika Färber (Isabelle Geiss) zu erzählen. Er flüchtet sich in Ausreden, die die ganze Situation nur noch komplizierter machen. Und auch bei Valentin verläuft das Wiedersehen völlig anders als gedacht. Mit einem Heiligenschein auf dem Kopf überrascht er seinen Vater Benedikt Huber (Jens Hajek) nichtsahnend, dass dieser befürchtet an Schizophrenie zu leiden. Er hält den eigenen Sohn für einen Geist und reagiert völlig über. Ist das Weihnachtsfest noch zu retten? Josephine Becker ist ab dem 6. Dezember und Aaron Koszuta ab dem 21. Dezember bei „Unter uns“ zu sehen.

„Unter uns“, produziert von UFA Serial Drama, läuft täglich von montags bis freitags um 17.30 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+.

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • unter-uns-mirja-du-mont: RTL
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum