Veronica Ferres heute bei Arte: „Mein Mann, ein Mörder“

0
643
Veronica Ferres in einem Gang
Foto: ZDF/ Hendrik Heider
Anzeige

Arte zeigt am Freitagabend den mit Veronica Ferres und Ulrich Noethen prominent besetzten Krimi „Mein Mann, ein Mörder“.

Anzeige

Die verheiratete Minette (Veronica Ferres) duldet eine heimliche Affäre ihres Mannes Paul (Ulrich Noethen). Von Eifersucht geplagt, reist sie ihm und der Geliebten nach Prag hinterher. Unerwartet kehrt die Rivalin von dort nicht mehr zurück. Hat Ehemann Paul sie getötet, um die Affäre zu vertuschen? So beschreibt Arte die Handlung von „Mein Mann, ein Mörder“.

„Mein Mann, ein Mörder“ mit Veronica Ferres bei Arte und im Netz

Am 9. Dezember läuft der 88 Minuten lange Kriminalfilm von Regisseur Lancelot von Naso um 20.15 Uhr auf dem Kultursender. Eine weitere Wiederholung soll am 15. Dezember um 14.20 Uhr folgen. Darüber hinaus kann man „Mein Mann, ein Mörder“ vom 9. bis einschließlich 15. Dezember online in der Arte Mediathek streamen. Darüber hinaus steht der Film auch in der ARD Mediathek zur Verfügung, dort allerdings erst ab 22 Uhr. Grund dafür ist die Altersbeschränkung des Films.

Quelle: Arte

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum