„Goldene Himbeere“: Die schlechtesten Filme des vergangenen Jahres

1
6
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

Am Tag vor der Oscar-Verleihung sind die schlechtesten Filme und Schauspieler des vergangenen Jahres ausgezeichnet worden. Neben Ashton Kutcher haben auch Sarah Jessica Parker und Jessica Alba abgeräumt.

Kutcher setzte sich gegen Nominierte wie Jack Black oder Gerard Butler durch wurde zum schlechtesten Schauspieler gewählt. Seine Leistung habe in den Liebesfilmen „Kiss & Kill“ und „Valentinstag“ laut Jury besonders zu Wünschen übrig gelassen, befand die Jury. Zur Wahl der schlechtesten Schauspielerin waren unter anderem Jennifer Aniston, Megan Fox oder Kristen Stewart angetreten. Das Rennen machten schließlich alle vier Hauptdarstellerinnen von „Sex and the City 2“.

Zum schlechtesten Film des vergangenen Jahres wurde „Die Legende von Aang“ gewählt. Nomiert waren auch „Der Kautions-Cop“, „Sex and the City 2“, „Eclipse – Bis(s) zum Abendrot“ und „Beilight – Bis(s) zum Abendbrot“. Der 3D-Animations-Streifen von Regisseur Night Shyamalan erhielt zudem die Goldene Himbeere für das schlechteste Drehbuch sowie die schlechteste Regieleistung. Die Komödie „Sex and the City 2“ wurde zum schlechtesten Sequel 2010 erkoren.

Die Preise im Überblick:

Schlechtester Film: „Die Legende von Aang“

Schlechtester Schauspieler: Ashton Kutcher

Schlechteste Schauspielerin: Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Kristin Davis und Cynthia Nixon

Schlechtester Nebendarsteller: Jackson Rathbone

Schlechteste Nebendarstellerin: Jessica Alba

Schlechtestes Leinwandpaar/Leinwandensemble: „Sex and the City 2“

Schlechtestes Remake oder Sequel: „Sex and the City 2“
 
Schlechtestes Drehbuch: M. Night Shyamalan − „Die Legende von Aang“

Schlechteste Regie: M. Night Shyamalan − „Die Legende von Aang“[dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: "Goldene Himbeere": Die schlechtesten Filme des vergangenen Jahres witzig - für mich sind das meistens die besten Filme, auch finanziell am erfolgreichsten.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!