Jörg Kachelmann macht wieder Wetter

7
1846
Anzeige

Jörg Kachelmann ist zurück in seinem Spezialgebiet: Ab sofort ist er als Wetterexperte bei einem ostdeutschen Radiosender zu hören.

Der 62-Jährige präsentiert nun immer freitags um 7.10 Uhr das „Wetter zum Wochenende“ bei Schlager Radio B2. „Radio hat mir schon immer sehr viel Spaß gemacht“, sagte der TV-Moderator laut Mitteilung des Hörfunk-Senders. „Umso mehr freue ich mich, dass ich wieder zurück bin vor dem Mikrofon.“

Im November kündigte Kachelmann an, bei der MDR-Talkshow „Riverboat“ ab 2021 kürzer treten zu wollen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete): „Das Kind ist in die Schule gekommen, meine Frau promoviert, meine Mutter ist 91 und all das findet in der Schweiz oder unmittelbarer Umgebung statt – da ist die wöchentliche Reise nach Leipzig, die mindestens drei Tage in Anspruch nimmt, nicht mehr leistbar. Deshalb kann ich 2021 realistisch nur noch jedes zweite Mal dabei sein, um meinen Aufgaben vor allem im Haushalt gerecht zu werden, zumal ja die Wetterfirma auch noch da ist.“ Durch die geringere Anazahl an Einsätzen im TV scheint er nun wiederum Zeit für die Tätigkeit im Radio gefunden zu haben.

Schlager Radio B2 ist über UKW in Berlin und Brandenburg sowie Mecklenburg-Vorpommern zu hören, ist aber auch digital zu empfangen.(dpa/bey)

Bildquelle:

  • df-kachelmann: MDR

7 Kommentare im Forum

  1. kachelmann macht doch schon seit mindestens 2019 wetter, der hat sogar ne eigene Wetter Webseite mit vielen Wetterkarten Kachelmannwetter | Wetter HD: Radar, Vorhersage uvm.
  2. Kachelmann macht schon sehr viele Jahre wieder Wetter. Auf YouTube gibt es Erklärstücke und Wetterberichte ab Mitte Juli 2011.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum