„Hamilton“ bei Disney+: Episches Musical jetzt fürs Heimkino verfügbar

0
245
Anzeige

Das Broadway-Musical über den amerikanischen Gründervater verspricht einen bunten Mix aus historischen Inhalten und modernster Musik.

Man gebe Historiendrama, Musical, Rap, Jazz und R&B in einen Topf, würze mit einigen Gags und raus kommt „Hamilton“. Das Musical von Lin-Manuel Miranda erzählt die Geschichte von Alexander Hamilton, einem armen puertoricanischen Einwanderer, der sich zum Gründungsmitglied und ersten Finanzminister der USA hocharbeitete.

Seit 2015 wird „Hamilton“ am Broadway und anderen Bühnen der Welt aufgeführt, es gewann mehrere Preise – wie Tony Awards, Grammy und Pulitzer-Preis. Dem deutschen Publikum blieb das Musical bisher allerdings noch verwehrt.

Zumindest am Bildschirm bietet sich Musical-Enthusiasten ab heute doch die Möglichkeit, „Hamilton“ (fast) hautnah zu erleben: Denn Disney+ hat die Filmaufnahme des Stücks ins Programm genommen.

Und früher oder später wird das Musical seinen Weg auch auf die deutschen Bühnen finden: Stage Entertainment hat für die deutschsprachige Premiere in Hamburg immerhin schon die Rollen ausgeschrieben. Offiziell soll es dann im Herbst 2021 so weit sein.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum