„Little Fires Everywhere“: Starbesetzte Drama-Serie kommt zu Prime Video

0
249
Anzeige

Die berühmten Hollywood-Schauspielerinnen Reese Whiterspoon und Kerry Washington sind das Gesicht von „Little Fires Everywhere“. Ende Mai startet die Serie exklusiv bei Amazon Prime Video.

Die Handlung von „Little Fires Everywhere“ basiert auf dem Bestseller-Roman von Celeste Ng aus dem Jahr 2017. So dreht sich die Serie um die miteinander verflochtenen Schicksale der scheinbar perfekten Familie Richardson und einem geheimnisvollen Mutter-Tochter-Gespann, das das bisherige Leben der Richardsons kräftig durchwirbelt.

Produziert wurde die Miniserie von Reese Whiterspoons Produktionsfirma Hello Sunshine, Kerry Washingtons Produktionsfirma Simpson Street und den ABC Signature Studios. Neben Whiterspoon und Washington gehören unter anderem Joshua Jackson, Rosemarie DeWitt und Jade Pettyjohn zur Besetzung der Romanverfilmung.

Am 22. Mai starten die acht Episoden von „Little Fires Everywhere“ in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln bei Amazon Prime Video in Deutschland und Österreich. Eine synchronisierte Version soll im Laufe des Jahres folgen.

Der Trailer zur Serie bietet einen ersten Einblick:

Bildquelle:

  • LittleFires: Amazon Prime Video

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum