„M.O.M. – Milf oder Missy“: Neue Dating-Show mit Altersunterschied auf Joyn

10
764
© Joyn

30 Jahre Altersunterschied? – Kein Problem! Was passiert wenn sich unterschiedliche Generationen daten? Dem geht Joyn mit der Reality-Show „M.O.M. – Milf oder Missy“ nun auf den Grund.

Wenn ein Mann Mitte 50 eine junge Frau Mitte 20 datet, ist das mittlerweile ganz normal. Doch wie ist das, wenn sich eine reifere Frau einen jungen Beau schnappt? Erfahrung und Geld oder jugendliche Unbekümmertheit und ein knackiger Körper – was ist wichtiger? Spielt das Alter beim Verlieben wirklich eine Rolle? Joyn geht diesen Fragen auf den Grund, mit dem Dating-Experiment „M.O.M. – Milf oder Missy“.

Und so funktioniert die Show: Ein 28-Jähriger und ein 57-Jähriger auf der Suche nach der großen Liebe, treffen auf 14 Single Ladys zwischen 24 und 46 Jahren. Kann die „Milf“ („mother I’d like to fuck“) mit ihrer Erfahrung punkten oder hat eher eine der jungen Missys die Nase vorn? Und ist der erfolgreiche, etwas ältere Geschäftsmann vielleicht interessanter für die jungen Frauen als sein junger Kontrahent? Jede Alterskonstellation ist bei der Suche nach der wahren Liebe erlaubt.

Im Moment laufen die Dreharbeiten für 10 Folgen der Reality-Show. „M.O.M. – Milf oder Missy“ wird von Constantin Entertainment GmbH produziert.

Bildquelle:

  • joyn: © Joyn

10 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum