DF-Umfrage: Sky Sport News HD als Free-TV-Sender?

27
19
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Ab Dezember will der Pay-TV-Anbieter Sky seinen Sportnachrichtensender Sky Sport News HD allen Zuschauern zugänglich machen. Die DIGITAL-FERNSEHEN-Leser sind sich darüber uneins, was sie davon halten.

Bisher war er nur zahlenden Kunden vorbehalten, in wenigen Monaten sollen ihn alle sehen können: Der Pay-TV-Anbieter Sky geht neue Wege und bringt seinen bezahlpflichtigen Sportnachrichtensender Sky Sport News HD ins Free-TV: Ab Anfang Dezember soll der Kanal, der Sportnachrichten rund um die Uhr zeigt, frei empfangbar werden. Bei den Zuschauern stößt dieser Schritt auf geteilte Meinung, wie unsere aktuelle Umfrage verdeutlicht.

Der Großteil der Leser von DIGITAL FERNSEHEN begrüßt den Wechsel von Sky Sport News HD ins Free-TV. Insgesamt sprachen sich in der Umfrage 37,4 Prozent dafür aus. Rund ein Viertel (25,5 Prozent) freuen sich, dass endlich auch ein bisschen Sky für Nicht-Abonnenten zugänglich wird. Weitere 11,9 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, dass Sky mit dem Sportnachrichtensender einen guten Job mache und daher jeder das Programm sehen solle.
 
Immerhin 34,4 Prozent zeigen sich allerdings skeptisch über den Wandel von Sky Sport News HD zum frei empfangbaren TV-Sender. So waren 16,4 Prozent der Umfrageteilnehmer der Meinung, dass dies gegenüber zahlenden Kunden unfair sei. Weitere 18 Prozent der DIGITAL-FERNSEHEN-Leser finden den Umzug ins frei empfangbare Fernsehen zwar okay, sind aber der Meinung, zahlende Pay-TV-Kunden sollten einen neuen Sender als Ersatz bekommen.
 
Free- oder Pay-TV – den weiteren 28,4 Prozent der Umfrageteilnehmer ist es hingegen gleichgültig, wo Sky Sport News HD zu sehen ist: Sieben Prozent ist die Empfangbarkeit egal, solange die Qualität davon nicht beeinflusst wird. Die restlichen 21,4 Prozent gaben in der Umfrage an, dass Sport sie nicht interessiere.
 
An dieser Umfrage nahmen 1307 Leser von DIGITAL FERNSEHEN teil.
 
In unserer neuen Umfrage möchten wir von Ihnen wissen, ob Sie an die Zukunft des Satellitenfernsehens glauben oder ob Ihrer Meinung Fernsehen in Zukunft ausschließlich über OTT übertragen wird.[kw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

27 Kommentare im Forum

  1. Leider wird die Qualität sehr wohl leiden. Man kann nicht annähernd so viele bewegte Bilder zeigen, weil die FTA-Lizenzen fehlen.
  2. Ich befürchte eine enorme Zunahme der Werbung und befürchte, dass diese so krass sein wird, dass der Sender für mich unansehbar sein wird.
Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum