Die DF-Kummer-Box

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Egal, ob Sie Ärger mit Ihrem Kabelnetzbetreiber wegen Ihres Anschlusses haben oder aber wie Don Quichote gegen Windmühlenflügeln in Gestalt eines hartnäckigen Schüsselverweigerers kämpfen, DIGITAL FERNSEHEN möchte Ihnen beistehen und gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen suchen.

Unsere neue Rubrik „DF-Kummer-Box“ soll ganz für Sie da sein und Ihnen die Möglichkeit geben, Ärgernisse aus der Welt zu schaffen. DF hilft Ihnen dabei und setzt sich für Sie ein. In der Vergangenheit konnte unser Redaktionsteam so manchen zunächst aussichtslos erscheinenden Streit schlichten und etlichen Kunden zu ihrem Recht verhelfen.

Kundenservice wird leider nicht immer groß geschrieben und bei Problemen entwickeln sich die sogenannten Service-Rufnummern zu einem Extraärgernis. Denn während man sich von der Bandansage zur nächstbesten Warteschleife tippt, klingelt es in der Kasse der Betreiber, die teure 0900-ter Telefonnummern für ihren Kontakt anbieten.
 
So wird der Kunde gleich doppelt abkassiert: er zahlt monatlich für eine Leistung, für die er einen gewissen Service erwarten dürfte, kommt es aber zu Problemen, kassiert der Anbieter erneut ab. Und nicht selten gerät man dann an einen Servicemitarbeiter, dessen Problemlösungswortschatz aus vorgefertigten Textbausteinen besteht, wie es auch gern bei der Beantwortung schriftlicher Anfragen geschieht. Hilfreich sind diese in den seltensten Fällen.
 
Doch nicht nur der Kundenservice an sich hapert an manchen Stellen, oftmals beginnt der Ärger bereits nach dem Abschluss des Vertrags, wenn beispielsweise nicht freigeschaltet wird, was bestellt wurde oder z.B. der mitgelieferte Empfänger zum Kabelempfang nicht funktioniert. Aber auch nach dem Kauf eines neuen Receivers oder Fernsehgeräts können Probleme auftreten, die allein nicht zu lösen sind, oder wo ein Vermittler vonnöten sein kann.
 
Das Team von DIGITAL FERNSEHEN steht nicht nur für kompetente Fachberatung, sondern möchte sich verstärkt dafür einsetzen, Kundenservice attraktiver zu gestalten. Doch nur mit Ihrer Hilfe können wir Schlampereien, Servicelücken und Ungleichbehandlungen aufdecken und mithelfen, ein solches Geschäftsgebaren zu unterbinden. Natürlich sind auch wir nicht in der Lage, jedem Fall gerecht zu werden – Unmögliches kann auch von uns nicht möglich gemacht werden – aber wir geben unser Bestes! Also, kämpfen Sie nicht allein, sondern lassen Sie sich von uns helfen.
 
 
Sie haben ein digitales Problem? Dann schreiben Sie uns!
 
Digital Fernsehen
C/o Auerbach verlag und Infodienste GmbH
Betreff: DF-Kummer-Box
 
Lauchstädter Straße 20
04229 Leipzig
 
oder per Email an:
 
kummerbox@digitalfernsehen.de[ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum