DLM genehmigt digitale DSF-Zusatzkanäle

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) hat der Zulassung des Pay-Spartenprogramms DSF-Digital durch die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) zugestimmt.

DSF-Digital verwertet hauptsächlich Rechte und Sendungen des analog ausgestrahlten Deutschen Sport Fernsehens (DSF), soll aber stärker auf redaktionelle und Live-Sportberichterstattung ausgerichtet werden.
 
Der Sender will sich hauptsächlich aus der Beteiligung an den vom jeweiligen Kabelnetzbetreiber erhobenen Pay-TV-Entgelten finanzieren und auch in begrenztem Umfang Werbung und Sponsoring als Finanzierungsquelle nutzen. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert