Drei neue Sender auf Aon Digital TV

0
15
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wien – Die Sender Kabel Eins Classics , Sci Fi und 13th Street werden das Programm von Aon Digital TV ergänzen.

Damit verfügt der österreichische Pay-TV-Anbieter nun über 13 Sender im Premiumpaket.

Kabel Eins Classics geht mit dem Start in Deutschland auch in Österreich auf Aon Digital TV auf Sendung. Der neue Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe präsentiert gemäß seinem Motto „Die besten Filme aller Zeiten – Jederzeit“ Spielfilme aller Genres von den 30ern bis zu den frühen 90er Jahren. Film-Highlights der Hollywood-Studios, Europäische Produktionen und Serienklassiker ergänzen das Programm.
 
Mit „Sci Fi“ holt Aon Digital TV den einzigen Sender im deutschsprachigen Raum an Bord, der ausschließlich das Genre Science Fiction bedient. Serien wie „Andromeda“, „Dead Zone“ oder „Captain Future“ und Kinohighlights wie „The 6th Day“, „12 Monkeys“, oder „Jurassic Park“ werden hier geboten
 
Fans der Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery und Horror können sich auf 13th Street freuen. Das Repertoire reicht von Spielfilmen über Serien bis hin zu Dokumentationen und Kurzfilmen. Der Hitchcock-Krimiklassiker „Vertigo“, Quentin Tarantinos Action-Thriller „Jackie Brown“, sowie die Independent-Produktion „Blair Witch Project“ sind einige Highlights, die für Spannung sorgen sollen. Im Vorabendprogramm ermittelt das Spurensicherungs-Team der Krimiserie „C.S.I. – Den Tätern auf der Spur“, und Dokumentationen wie „Hollywoods Greatest Stunts“ ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik.

Dabei ist Aon Digital TV bis 30.6.06 zum Aktionspreis erhältlich. Die drei neuen Sender können Kunden neben weiteren Sendern für monatlich Euro 7,90 genießen. Wer sich noch bis 30.6.2006 für Kabel-TV von Telekom Austria entschließt, spart mehrfach. Die Herstellung ist im Aktionszeitraum kostenlos. Die Set-Top-Box gibt es um Euro 59,90 statt um Euro 139,90 und der Zugang zum Basispaket mit über 40 Free-TV-Kanälen ist monatlich ab Euro 14,90 erhältlich. Aon Digital TV ist derzeit ausschließlich in Wien und vorbehaltlich der technischen und betrieblichen Möglichkeit verfügbar. Im Laufe des Jahres ist geplant, Aon Digital TV auch in weiteren Regionen, vor allem in Ballungszentren, anzubieten. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert