Kabel Deutschland gegen Regulierung der Kabelnetze

2
24
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Unterföhring – Kabel Deutschland hat sich gegen eine Kontrolle der Kabelnetze durch die Bundesnetzagentur ausgesprochen. Das Unternehmen widersprach damit Forderungen der Deutschen Telekom.

Anzeige

Kabel Deutschland (KDG) hat sich gegen eine Regulierung der deutschen Kabelnetze ausgesprochen. Eine KDG-Sprecherin sagte dem Internetportal Portel.de, die Kabelnetzbetreiber in Deutschland hätten derzeit einen Marktanteil von zehn Prozent. „Das rechtfertigt aus unserer Sicht keine Regulierung, zumal eine Regulierung richtigerweise nach deutschem und europäischen Recht grundsätzlich an das Vorliegen von Marktbeherrschung anknüpft“, so die KDG-Sprecherin.
 
Überdies würde die Regulierung des Kabels den derzeit in Gang gekommenen Infrastrukturwettbewerb eher behindern. KDG entnehme diese Schlussfolgerung auch den Aussagen der Bundesnetzagentur.
 
KDG verwies darauf, dass das Unternehmen im Bereich TV bereits einer erheblichen Regulierung durch Rundfunk-, Telekommunikations- und Kartellrecht unterliege. Telekom-Chef Obermann hatte zuvor in einem Zeitungsinterview gefordert, die Kabelnetzbetreiber auch durch die Regulierungsbehörde kontrollieren zu lassen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). [mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Kabel Deutschland gegen Regulierung der Kabelnetze überraschend .... Bin mal gespannd zu wievielen KDG Threads es DF heute schafft. *holpopcorn*
  2. AW: Kabel Deutschland gegen Regulierung der Kabelnetze Warum wird Kabel Deutschland denn von der Bundesnetzagentur in Deutschland reguliert, wo man doch das Geld nachweislich auf die Cayman Islands verschiebt? Eigentlich müsste doch dort mal Regulierung ansetzen, wenn sich die deutsche Politik schon in wirtschaftliche Prozesse einmischen will, oder? Frage: Wo bleibt die deutsche Medienpolitik?
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum