Mediengruppe RTL plant Umzug

11
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Mediengruppe RTL plant einen Umzug innerhalb von Berlin. Ab August 2015 sollen die Sender RTL und n-tv dort ein neues Hauptstadtstudio beziehen.

Die Mediengruppe RTL zieht innerhalb von Berlin um. Wie das Unternehmen am Dienstag bekannt gab, werde man ab August 2015 mit den beiden Sendern RTL und n-tv das neue Studio in der Behrenstraße 19 beziehen, dass derzeit dort entsteht. Das neue Hauptstadtstudio liegt direkt im Regierungsviertel in der Nähe des Brandenburger Tors. Der Mietvertrag gilt ab Juli 2015 für zunächst 15 Jahre.

„Wir freuen uns, in der Behrensstraße einen perfekten Standort gefunden zu haben, der unsere Anforderungen an ein modernes und attraktives Hauptstadtstudio erfüllt“, so Rainer Munz, der Leiter des RTL-Hauptstadtstudios in Berlin. Die Entscheidung für den neuen Standort sei bewusst gefällt worden, um die Zukunft des Hauptstadtstudios im Herzen von Berlin sicherzustellen.
 
Für eine weitere Nutzung des bisherigen Standortes habe hingegen keine Planungssicherheit bestanden. So würde der Mietvertrag des Bundes mit der Betreibergesellschaft Schiffbauerdamm sowie der Untermietvertrag mit RTL Television zum 31. August 2015 auslaufen. Eine Zusage für eine ausschließliche Weiternutzung durch RTL habe es bisher nicht gegeben. Zudem habe der bisherige Standort seine Kapazitätsgrenzen erreicht und in Zukunft hätten größere Investitionen getätigt werden müssen, um den weiteren Betrieb zu gewährleisten. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. AW: Mediengruppe RTL plant Umzug Als ich den Titel gelesen habe dachte ich RTL verlässt Deutschland, wohl zu früh gefreut.
  2. AW: Mediengruppe RTL plant Umzug Am besten noch ein Schild aufstellen: Hier ruhen die Reste der Täglichen Langeweile.
  3. AW: Mediengruppe RTL plant Umzug Puhhh, nach der Schlagzeile dachte ich wirklich die kommen nach Berlin aber da zieht ja nur ein Studio innerhalb Berlins um, wen interessiert sowas überhaupt, ich wünsche den Kölnern ja nix schlechtes, aber RTL könn'se behalten.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum