Neue HDTV-Sender auf Astra

22
28
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Deutschlands TV-Landschaft ist eine der schillerndsten, denn kaum ein Land hat einen so hohen Anteil frei empfangbarer Sender. Nur im HDTV-Bereich haben wir seit langem den Anschluss verloren.

Anzeige

Dass sich das bald ändern soll, beweisen nicht nur die Öffentlich-Rechtlichen mit ihrem HD-Fahrplan, dessen Ausführung immer näher rückt.
 
2010 könnte DAS Jahr des hochauflösenden Fernsehens für Deutschland werden, betrachtet man die Fülle an Programmveranstaltern, die sich dieses oder das kommende Jahr als Startpunkt gesetzt haben. Denn es scheint unter anderem ein Revival von Pro Sieben HD und Sat 1 HD zu geben, auch wenn sich die Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe mit offiziellen Aussagen bedeckt hält. Weitere HDTV-Sender wurden jüngst bei Premiere in Aussicht gestellt. Anscheinend kommt mit dem neuen CEO Mark Williams tatsächlich frischer Wind in die angestaubte Programmatik des Pay-TV-Anbieters.

Welche weiteren Sender in Aussicht sind und ob es den HDTV-Testbetrieb der Öffentlich-Rechtlichen in den Kabelnetzen geben wird, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Digital Fernsehen, die ab sofort am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist.
 
Das komplette Inhaltsverzeichnis finden Sie hier. [cg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

22 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum