Panasonic-Vertriebschef Uwe Paul verlässt Unternehmen

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Uwe Paul, der seit 2010 als Vertriebschef für Consumer Electronics bei Panasonic Deutschland tätig war, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Ihm folgt zunächst komissarisch Werner Graf, Managing Director Panasonic DACH.

Panasonic Deutschland verliert seinen langjährigen Vertriebschef für die Consumer-Electronics-Sparte. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, wird Uwe Paul auf eigenen Wunsch von seinem Posten zurücktreten. Paul möchte sich demnach künftig neuen Herausforderungen in anderen Ländern stellen.

Bei Panasonic bedauerte man die Entscheidung des bisherigen Vertriebsleiters und bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit und den persönlichen Einsatz. Uwe Paul hatte den Psoten als Director Sales für Deutschland und Österreich im April 2010 angetreten. Schon zuvor war er viele Jahre bei Panasonic tätig gewesen. Die Vertriebsleitung für den deutschsprachigen Raum wird mit sofortiger Wirkung Werner Graf, Managing Director Panasonic DACH, komisarisch übernehmen. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum