Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy mit Quoten zufrieden

27
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Seit Anfang Mai lassen die Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy ihre Quoten vom AGF/GfK-Fernsehpanel erfassen. Mit der erreichten Reichweite ist man beim VeranstalterUniversal Networks International Germany überaus zufrieden.

Der Veranstalter Universal Networks International Germany ist zufrieden mit den Quoten für seine beiden Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy. Wie das Unternehmen am heutigen Dienstag mitteilte, lägen diese seit dem Beginn der Ausweisung über das AGF/GfK-Fernsehpanel seit Mai 2012 auf einem konstant hohen Niveau. Demnach hätten in den ersten 100 Tagen insgesamt 5,15 Millionen Zuschauer ab drei Jahren die beiden Sender eingeschaltet. Der Marktanteil in der Zielgruppe der 20- bis 59-Jährigen habe damit bei 0,7 Prozent gelegen.

Als beliebteste Serie erwies sich dabei „Navy CIS“ auf 13th Street, dass im Durchschnitt von 80 000 Zuschauern eingeschaltet wurde. Auch die Syfy-Serie „Warehouse 13“ haben im Durchschnitt 70 000 Zuschauer verfolgt. Wie der Veranstalter mitteilte seien die beiden Sender bei den Einschaltquoten damit die besten im gesamten Pay-TV-Segment jenseits der Sport-Übertragungen und könnten sogar einigen Free-TV-Sendern mithalten. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

27 Kommentare im Forum

  1. AW: Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy mit Quoten zufrieden SyFy und 13th Street gucke ich schon lange nicht mehr, ab und an sind die Inhalte zwar interessant, aber von deren Bildqualität bekomme ich Augenkrebs. Bitte bringt endich eure HD Ableger bei Sky !
  2. AW: Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy mit Quoten zufrieden Die Bildqualität ist in der Tat unterirdisch! Diese Sender Kommen, was die Ausstrahlung in High Definition betrifft, in der Sky-Vermarktungskette erst fast zum Schluss. Hauseigene Sender gehen vor! Man rühmt sich zwar ein Vorreiter in Sachen HD zu sein, aber vernachlässigt die anderen Sender und bekommt es einfach nicht gebacken auch bei diesen Sendern, eine entsprechende Bildqualität bereitzustellen.
  3. AW: Pay-TV-Sender 13th Street und Syfy mit Quoten zufrieden Die Bildqualität der HD Version ist fast immer sehr gut, zumindest bei halbwegs aktuellen Produktionen. Bei Sky über Sat gibt es zwar noch kein Syfy HD, aber das wird sich bald ändern.
Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum