Sky Media Networks übernimmt Vermarktung von Deluxe Music

13
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Vermarkter Sky Media Networks stößt ins Free-TV-Geschäft vor. Mit Deluxe Music wird die Sky-Tochter künftig erstmals einen frei empfangbaren Sender vermarkten.

Der Sky-Werbevermarkter Sky Media Networks wird ab 2014 auch seinen ersten Free-TV-Sender vermarkten. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, übernimmt man bereits zum 1. Januar die Vermarktung von Deluxe Music. Der Musiksender ist bereits seit 2005 ein fester Bestandteil der deutschen TV-Landschaft und bietet im Gegensatz zu anderen klassischen Musikkanälen wie MTV, VIVA und Co. auch heute noch ein vollwertiges Musikvideo-Programm.

„Mit Deluxe Music konnten wir den ersten Free-TV Sender in das Angebotsportfolio von Sky Media Network aufnehmen“, so Martin Michel, Geschäftsführer von Sky Media Network, über die neue Vermarktungspartnerschaft. „Deluxe Music ist ein ausgezeichnetes Produkt, ein ästhetisch hochwertiger echter Musiksender, der in HD sendet und somit eine perfekte Ergänzung zu unserem bereits bestehenden Portfolio darstellt.“
 
Bei Deluxe Music zeigt man sich in Bezug auf die neue Partnerschaft ebenfalls hoffnungsvoll. „Ich bin mir sicher, dass wir mit Sky Media Network den besten Partner für die Vermarktung von Deluxe Music gefunden haben“, sagte Ulrike Przysucha, die Bereichsleitung beim Musiksender. Nun gehe es darum, das Programm und das digitale Angebot gemeinsam weiter auszubauen. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. AW: Sky Media Networks übernimmt Vermarktung von Deluxe Music vielleicht tut sich in richtung deluxe lounge hd dann was bei sky
  2. AW: Sky Media Networks übernimmt Vermarktung von Deluxe Music Deluxe Longe HD gibt es doch gar nicht mehr.
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum