Strong klettert in Verkaufscharts

0
3
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Trier – Der Receiverhersteller Strong spielt sich in der Liga der Receiverhersteller immer weiter nach vorne.

Laut der regelmäßigen und Branchen übergreifend anerkannten Marktforschung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg ist Strong nun regelmäßig innerhalb der Top 5 der meistverkaufenden Receiverhersteller in Deutschland zu finden, meldet das Unternehmen. Helmut Rieder, Geschäftsführer der Strong Deutschland GmbH sieht dies als klaren Beweis, dass die Verbraucher mit der Produktpalette zufrieden sind. „Und wir werden weiter Gas geben um bei innovativen Technologien stets ganz vorne mit dabei zu sein.“
 
Neben dem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis schätzen die Verbraucher Rieder zufolge bei Receivern von Strong vor allem auch die sofort zu verstehende Bildschirmmenüs, intuitive Bedienungsanleitungen. „Die Kunden wollen beste Qualität und gutes Design – und das erhalten sie bei uns zum attraktiven Preis“, so Rieder abschließend.
 
Strong International, gegründet 1868 in Yokohama, Japan, ist heute einer der führenden Hersteller digitaler Endgeräte in Bereich der Unterhaltungselektronik und weltweit in 47 Ländern vertreten. Neben einem umfassenden Angebot an terrestrischen- und Satelliten Digitalreceivern und Zubehör, vermarktet Strong darüber hinaus hochwertige Plasma-, LCD-TV und DVD -Geräte. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert

Please enter your comment!