Tschechien: Digitalisierung verläuft nach Plan

0
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Prag – Die Digitalisierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunknetzes in Tschechien verläuft planmäßig.

Ende September soll das öffentlich-rechtliche Fernsehen in Tschechien über den Multiplex 1 Dreiviertel der tschechischen Bevölkerung digital erreichen. Ende des Jahres sollen es 93 Prozent sein, berichtet der Branchendienst „Broadband TV News“.
 
Tschechien besitzt insgesamt vier Multiplexe für terrestrisches Fernsehen. Bis 30. Juni 2012 will das Land die Digitalisierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunknetzes abschließen. [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum