Vierschanzentournee: ARD und ZDF sichern sich Rechte bis 2011

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Saarbrücken – Die Vierschanzentournee der Skispringer wird zukünftig komplett von ARD und ZDF übertragen.

Die öffentlich-rechtlichen Sender sicherten sich die Rechte an allen vier Springen der Tournee bis 2011. Das berichtet das Magazin „Focus“ in seiner Onlineausgabe.Bisher hatten ARD und ZDF nur die Rechte an den beiden deutschen Springen in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen. Die Rechte für die österreichischen Springen in Innsbruck und Bischofshofen sind jetzt vom Österreichischen Skiverband neu vergeben worden. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Vierschanzentournee: ARD und ZDF sichern sich Rechte bis 2011 Eine sehr erfreuliche Nachricht!!! Zum Jahreswechsel 2010/2011 dann ja sicherlich auch in HD.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum